Herzlich Willkommen!

Mein Behandlungsansatz

Die Philosophie der „Heilwerdung“ basiert

auf der Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Einerseits durch Ausgleichen körpereigener Energien, d.h. jeder Körper besitzt ein Energiepotential, welches nicht verloren geht, nur unterschiedlich verteilt sein kann. Es gibt Stellen im Körper, die einen Mangel an Energie besitzen und welche, die zu viel enthalten. Dieses Ungleichgewicht führt zu Blockaden und Krankheitssymptomen. Diese Dysbalance auszugleichen ist der erste Weg zur Heilung.

Andererseits durch Lösen unbeweglicher, anatomischer Strukturen, wie Gelenke, Bänder, Muskelhüllen (Fascien). Dazu ist medizinisches Wissen unerlässlich.

Beides in Kombination ist die beste Voraussetzung um...

Körper, Seele und Geist heil werden zu lassen

Teilbereiche:


Cranio-Sacral-Therapie:

Gleicht Dysbalancen zwischen Kopf und Becken aus.

 

Fasciale Organstrukturen dehnen:

Oftmals entstehen Schmerzen durch veränderte Spannungsverhältnisse der Organhüllen, die man ausgleichen kann.

 

Fasciale Kiefergelenksstrukturen dehnen:

Ein blockiertes Kiefergelenk kann nicht nur Schmerzen im Kopf-Nackenbereich verursachen, sondern auch die gesamte Wirbelsäule beeinträchtigen.

 

Manuelle Therapie:

Nicht frei bewegliche Gelenke werden mit der Anwendung bestimmter Techniken wieder freier und mobiler.

 

Geistheilung:

Durch Handauflegen fließt Energie durch den Körper, die ihre Chakren und Organe zur Selbstheilung anregen.

 

Hypnose:

Hypnose ist ein Parallelzustand zum Schlaf. Der Körper wird in einen tiefen Entspannungszustand versetzt, damit das Unterbewusstsein leichter zugänglich wird. Sie unterstützt z.B bei: Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Förderung der Konzentration, hilft bei Tiefenentspannung...

 

Beratung, coaching:

Ich helfe Ihnen dabei, ihre Ziele zu erreichen, die ihre Lebensqualität verbessern können, sei es im Beruf, wie auch Privat. Man kann eingefahrene Muster aufspüren, die zur Erfüllung ihrer Ziele im Weg stehen. Somit können wir gemeinsam diese Muster beheben und positiv verändern. Z.B. "das kann ich nicht, das hab ich noch nie gemacht, dafür bin ich zu alt, zu dick, zu dumm“... Kennen Sie das?

FOLGEN SIE DEM WEG IHRES HERZENS!